Konzernabschlussprüfung

Konzernabschlussprüfung

Beratung auf Augenhöhe.

Leistung auf höchstem Niveau.

Nach unserem Verständnis umfasst die Wirtschaftsprüfung nicht nur die höchst effiziente Prüfung der Jahresabschlüsse und Konzernabschlüsse nach Handelsrecht (HGB), sondern kann und sollte mehr leisten. Dies wollen wir insbesondere dadurch erreichen, dass wir Unternehmen jederzeit – auch außerhalb der Prüfungsphase – als Ansprechpartner für all ihre Fragen zur Verfügung stehen, Alternativen und Lösungswege aufzeigen und Best-Practice Beispiele einbringen.

Von besonderer Bedeutung ist dies für die Prüfung von Konzernabschlüssen, welche den Jahresabschluss (Einzelabschluss) des Mutterunternehmens nach HGB ergänzen und die Geschäftstätigkeiten sämtlicher Unternehmen zusammenfassen, die in den Abschluss einzubeziehen sind. Gerade in mittelständischen Unternehmen ist seit Jahren eine Entwicklung Richtung umfangreicherer und zunehmend komplexerer Konzernstrukturen zu beobachten. Infolgedessen steigen auch die Ansprüche an die Abschlussprüfung von Konzernen.

Eine wachsende Rolle spielen für mittelständische Konzerne und ihre Banken zudem Zusatzklauseln im Hinblick auf finanzielle Kennzahlen, sogenannte Financial Covenants. Diese Covenants sind typischerweise Gegenstand der Vereinbarungen zwischen Banken und Unternehmen bei der Vergabe von Krediten. Benötigt wird in solchen Fällen eine Bescheinigung über die Einhaltung von Financial Covenants (= Konformitätsbescheinigung), die für das Mutterunternehmen eines Konzerns ausgestellt wird.

Die Durchführung von Jahres- und Konzernabschlussprüfungen nach HGB und verwandte Dienstleistungen zählt zu unseren Kernkompetenzen als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Wir betreuen Mandate unterschiedlichster Größe und Rechtsform. Die Basis für unsere langjährige erfolgreiche Tätigkeit als Abschlussprüfer bilden Qualität, Service und eine vertrauensvolle Verbundenheit zu unseren Mandantinnen und Mandanten. Kurze Wege, zuverlässige Erreichbarkeit der Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner flexible Reaktionszeiten sind jederzeit selbstverständlich.

Über unseren Netzwerkpartner greifen wir auf mehr als 700 erfahrene und hoch qualifizierte Wirtschaftsprüferinnen und Wirtschaftsprüfer sowie Fachprüferinnen und -prüfer mit fundierten Branchenkenntnissen und Spezialwissen zu mittelständischen Unternehmensstrukturen zurück. Unser Team steht Ihnen bei allen unternehmerischen Fragen als Partner zur Seite und erarbeitet zielorientierte und individuelle Problemlösungen. Unter Wahrung der gebotenen Neutralität zeigen wir Handlungsalternativen auf und geben Entscheidungshilfen.

Bei der Prüfung nutzen unsere Wirtschaftsprüferinnen und Wirtschaftsprüfer, Fachprüferinnen und Fachprüfer modernste IT-Infrastruktur. Innovation durch kontinuierliche Fortbildungen und laufende Prozessoptimierungen stellen für uns die wichtigsten Erfolgsfaktoren dar.

Eine erfolgreiche Teilnahme am Peer-Review (Qualitätskontrolle nach § 57a Wirtschaftsprüferordnung) ist für uns selbstverständlich. Des Weiteren unterliegen wir der Abschlussprüferaufsicht durch die Abschlussprüferaufsichtsstelle (APAS) bei dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

 



 

 

"Wir erleben seit vielen Jahren bei unseren mittelständischen Kunden, dass sich die Konzernstrukturen erweitern und an Komplexität gewinnen. Gerade hier ist es wichtig, einen kompetenten Partner an der Seite zu haben, der einem bei den verschiedensten Fragestellungen – auch außerhalb der Prüfungsphase – zur Seite steht. Und genau das machen wir bei der AWADO – mit Herzblut und Leidenschaft!"
Katharina Begemann

 

"Wir erleben seit vielen Jahren bei unseren mittelständischen Kunden, dass sich die Konzernstrukturen erweitern und an Komplexität gewinnen. Gerade hier ist es wichtig, einen kompetenten Partner an der Seite zu haben, der einem bei den verschiedensten Fragestellungen – auch außerhalb der Prüfungsphase – zur Seite steht. Und genau das machen wir bei der AWADO – mit Herzblut und Leidenschaft!"
Katharina Begemann

 

Unsere Leistungen in der Konzernabschlussprüfung

1. Gesetzliche Prüfung des Konzernabschlusses

Ihr Unternehmen ist nach § 316 ff. HGB oder § 14 I PublG i.V.m. § 316 ff. HGB zur Durchführung einer gesetzlichen Konzernabschlussprüfung verpflichtet.

Wählen Sie die AWADO als Ihren Abschlussprüfer und erhalten Sie von uns einen reibungslosen Übergang von Ihrem bisherigen Abschlussprüfer, eine auf Ihr Unternehmen ausgerichtete Erstprüfung und eine dauerhaft qualitativ hochwertige, effiziente Prüfung Ihrer Konzernabschlüsse nach HGB in den Folgejahren.

Wir werden unsere Prüfung gemäß §§ 316 ff. HGB und unter Beachtung der vom Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) festgelegten Grundsätze ordnungsmäßiger Abschlussprüfung einschließlich der wirtschaftszweigspezifischen Besonderheiten planen und durchführen. Eine professionelle und gute Zusammenarbeit mit ggf. vorhandenen Teilbereichsprüfern ist für uns selbstverständlich.

2. Freiwillige Prüfung des Konzernabschlusses

Sie möchten Ihren Konzernabschluss prüfen lassen, um die Qualität zu sichern oder auch, weil zum Beispiel finanzierende Banken oder Ihr Gesellschaftervertrag einen geprüften Konzernabschluss nach HGB verlangen, der die Geschäftstätigkeit des Mutterunternehmens und der einbezogenen Tochterunternehmen bzw. der Gruppe im Ganzen abbildet?

Wählen Sie die AWADO als Ihren Konzernabschlussprüfer und erhalten Sie von uns einen reibungslosen Übergang von Ihrem bisherigen Konzernabschlussprüfer, eine auf Ihr Unternehmen ausgerichtete Erstprüfung und eine dauerhaft qualitativ hochwertige, effiziente Konzernabschlussprüfung in den Folgejahren. So erfüllen Sie bestmöglich die Erwartungen, beispielsweise Ihrer Banken oder Ihrer Gesellschafter.

Wir werden unsere Prüfung gemäß §§ 317 ff. HGB und unter Beachtung der vom Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e. V. (IDW) festgelegten Grundsätze ordnungsmäßiger Abschlussprüfung einschließlich der wirtschaftszweigspezifischen Besonderheiten planen und durchführen. Eine professionelle und gute Zusammenarbeit mit vorhandenen Teilbereichsprüfern ist für uns selbstverständlich.

3. Bescheinigung zu Financial Covenants (Konformitätsbescheinigung)

Kreditverträge zwischen Unternehmen und Banken beinhalten heutzutage in der Regel neben den klassischen Inhalten verschiedene Zusatzklauseln im Hinblick auf finanzielle Kennzahlen, sogenannte Financial Covenants. Wenn Ihr Konzern entsprechende Vereinbarungen mit kreditgebenden Banken getroffen hat, erstellen wir für das Mutterunternehmen eine Bescheinigung über die Einhaltung der Financial Covenants (= Konformitätsbescheinigung).

Herausforderungen?

Wir meistern sie gemeinsam

Die Herausforderungen bei der Erstellung und Prüfung eines Konzernabschlusses sind in den vergangenen Jahren insbesondere aufgrund regulatorischer Anforderungen, komplexer und spezieller Fragestellungen, aber auch aufgrund innerbetrieblicher Erfordernisse wie zum Beispiel eines “fast close” kontinuierlich gestiegen.

Unsere Lösung

Wir haben unsere Organisation und unsere Prozesse bei der Konzernabschlussprüfung konsequent und kontinuierlich weiter- entwickelt und an die wechselnden Anforderungen von Unternehmen und Konzern angepasst. Seit vielen Jahren pflegen wir eine ausschließlich digitale Dokumentation unserer Prüfung von Jahresabschlüssen (Einzelabschlüssen) und Konzernabschlüssen.

Dabei setzen wird moderne Technologien ein, die eine qualitativ hochwertige Prüfung und Betreuung, sofern gewünscht, ortsunabhängig ermöglichen. Wir prüfen auf Ihren Wunsch hin weitgehend „remote“, um Ihre Arbeitsabläufe durch die Prüfungen so wenig wie möglich zu belasten.

Wir sehen uns nicht nur als Konzernabschlussprüfer, sondern auch als Informations- und Hinweisgeber und werden Sie bei anstehenden Änderungen proaktiv begleiten.

Wenn es zu Änderungen im Gesellschafts- und Steuerrecht, Anpassungen aufgrund berufsständischer Anforderungen oder zu regulatorischen Veränderungen mit Auswirkungen auf Ihre Finanzberichterstattung kommt, werden wir Sie zeitnah auf dem Laufenden halten. Auch bei der Umsetzung unterstützen wir Sie gern professionell.

 

Konzernabschluss erstellen

Ihre Vorteile im Überblick

Spezialwissen und umfangreiche Kenntnis mittelständischer Unternehmensstrukturen.
Kurze Reaktionszeiten und Ansprechpartner auch außerhalb der Prüfungsphase.
Effiziente Prüfungsabwicklung durch Nutzung moderner Technologien.
Erfolgreiche Teilnahme am Peer-Review (Qualitätskontrolle nach § 57a Wirtschaftsprüferordnung).

Sie möchten mehr erfahren?

 

Jede gute Zusammenarbeit beginnt mit einem guten Gespräch. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf – wir nehmen uns gerne Zeit für Ihr Anliegen. 

Oder suchen Sie einen Austausch zu einem anderen Thema? Dann hinterlassen Sie uns doch direkt eine Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Zum Kontaktformular

Christian Buschfort
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Mitglied des Management Board

Ich freue mich auf eine E-Mail oder einen Anruf von Ihnen!
Christian Buschfort
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Mitglied des Management Board

Ich freue mich auf eine E-Mail oder einen Anruf von Ihnen!