Zum Hauptinhalt springen

Produkte

Wir haben da mal was vorbereitet.

Produktinformation Muster-Arbeitsanweisungen

000.01

Gemäß MaRisk AT 5 hat ein Institut sicherzustellen, dass die Geschäftsaktivitäten auf der Grundlage von Organisationsrichtlinien betrieben werden. Der Detaillierungsgrad der Organisationsrichtlinien hängt von Art, Umfang, Komplexität und Risikogehalt der Geschäftsaktivitäten ab. Die Organisationsrichtlinien müssen schriftlich fixiert sein. Zur Erstellung und regelmäßigen Aktualisierung Ihrer bankinternen Organisationsrichtlinien bieten wir Ihnen ein umfangreiches Spektrum an Muster-Arbeitsanweisungen. Diese Dokumente werden unter Anwendung einheitlicher Standards in einer vordefinierten Struktur entworfen und einer Qualitätssicherung unterzogen.

  • Sie fragen sich, wie Sie die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen zur Dokumentation der Organisation aus den MaRisk (AT 5) und § 25a KWG am besten erfüllen?
  • Sie möchten die Komplexität aus Ihren Arbeitsanweisungen nehmen und stattdessen die Inhalte auf das Wesentliche fokussieren?
  • Erscheint Ihnen der Aufwand für die Erstellung und Aktualisierung von Arbeitsanweisungen zu hoch?
  • Sind Sie bei der Entwicklung neuer Themenfelder oft auf der Suche nach Mustern, werden aber selten fündig?

Wir bieten Ihnen Muster-Arbeitsanweisungen mit folgenden Leistungen:

  • Auslieferung der Muster-Arbeitsanweisungen als Brutto- und Nettofassung, um dem Detaillierungsgrad abhängig von Art, Umfang, Komplexität und Risikogehalt der Geschäftsaktivitäten Rechnung zu tragen
  • Qualitätssicherung durch den Bereich Grundsatzfragen und Infrastruktur Prüfung des Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V.

Möchten Sie langfristig qualitativ hochwertige Muster-Arbeitsanweisungen oder nur kurzfristig und standardisiert die Lösung eines bestimmten Themenkomplexes?

Mit Abschluss des Abonnements entscheiden Sie sich für

  • die Erstausstattung mit allen verfügbaren Muster-Arbeitsanweisungen, Leitfäden und Anlagen zum Zeitpunkt des Abschlusses
  • den zeitlich unbegrenzten Zugriff auf stets aktuelle Muster-Arbeitsanweisungen
  • die kontinuierliche Weiterentwicklung der Muster-Arbeitsanweisungen und Auslieferung als Ergänzungslieferungen

Im Rahmen des Einzelbezugs erhalten Sie

  • einmalig eine Muster-Arbeitsanweisung inklusive aller zugehörigen Anlagen und Leitfäden.

Die Muster-Arbeitsanweisungen werden im Auftrag des Genossenschaftsverband - Verband der Regionen e.V. vertrieben. Diesem obliegen die Nutzungs- und Urheberrechte ebenso, wie die Verantwortung für die Inhalte oder die inhaltliche Weiterentwicklung dieses Produktes.

  • Zeit- und Kostenersparnis durch zentrale Erarbeitung von Dokumentvorlagen sowie schnelle und einfache Individualisierung (Individualisierungen durch die Bank sind erforderlich!)
  • Hoher Wiedererkennungswert für die Mitarbeiter
  • Breites, ständig wachsendes Themenspektrum
  • Erhöhtes Sicherheitsniveau durch Qualitätssicherung

Dieser Inhalt steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung.

Sie können sich hier kostenlos registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden

Priorität Kann Die mit „Muss“ gekennzeichneten Dokumente enthalten Regelungen, die die Bank auf Grund gesetzlicher und/oder aufsichtsrechtlicher Anforderungen definieren und dokumentieren muss. Die mit „Kann“ gekennzeichneten Dokumente enthalten Regelungen, die die Bank im Sinne einer zentralen und vollständigen Organisationsdokumentation definieren und dokumentieren kann. Dabei ist entscheidend, inwieweit die Bank derartige Geschäfte überhaupt tätigt.
ProdukttypArbeitsanweisung
Stand30.09.2021
Geplante Aktualisierungderzeit keine