Zum Hauptinhalt springen

Unterstützung bei der Bearbeitung des ICT-Risikofragebogens

Im zweiten Quartal 2021 startete die Bundesbank mit der Versendung der Fragebögen zur Bewertung der individuellen Informations- und Kommunikationsrisiken.

Die Ergebnisse der Beurteilung des Fragebogens fließen im Rahmen der SREP-Bewertung in die Bewertung der operationellen Risiken sowie ggf. der wesentlichen sonstigen Risiken ein. Somit kann der Fragebogen zu erhöhten Eigenmittelanforderungen führen. Die Herausforderungen mit denen Sie als Bank hier konfrontierten werden, sind vielsichtig und können dazu führen, dass die vorgesehene Beantwortungszeit von 6 Wochen als anspruchsvoll angesehen wird. Unser Spezialistenteam unterstützt Sie in der Beantwortung des Risikofragebogens und darüber hinaus.

Im Rahmen eines kostenfreien Informationswebinars stellen wir Ihnen in kurzer Form die allgemeinen Hintergründe des Fragebogens vor, gehen auf mögliche Konsequenzen der Ergebnisse des Self-Assessments in Bezug auf die SREP-Bewertung ein und stellen unsere Unterstützungsleistungen in Zusammenhang mit der Beantwortung des ICT-Fragebogens dar. 

Stattfinden wird das Webinar am 06. Mai 2021 von 09:00 – 10:00 Uhr.
Hier geht es zur Anmeldung.
Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie den Link zu unserem Webinar.


AWADO GmbHAWADO Gruppe